Windows 10

Windows 10: “Erweiterung bei bekannten Dateitypen ausblenden” deaktivieren

Seit Jahren bevormundet Microsoft den Benutzer: Man sieht im Windows Explorer nur den Datei-Namen, nicht den Datei-Typ. Vermutlich um den Benutzer nicht zu sehr zu verwirren, wie es beim Ausblenden von bestimmten Ordnern der Fall ist: Windows 10: Versteckte Dateien und Ordner einblenden. In diesem Artikel wird beschrieben, wie  die Dateitypen eingeblendet werden können.

Der Dateityp wird per Standard ausgeblendet:

Unbenannt.PNG

vs.

1.PNG

Zu finden ist die Einstellung zum Aktivieren der Anzeige des Dateityps in den Ordner-Optionen im Windows Explorer. Dort öffnet man unter Ansicht – Ordner- und Suchoptionen ändern das Untermenü.

1

Nun klickt man auf die Registrierkarte Ansicht.

2

Im oberen Drittel ist die Einstellung Erweiterungen bei bekannten Dateitypen ausblenden zu finden.

2.PNG

Fertig.

Für IT Pros: Die Einstellung kann auch in der PowerShell getroffen werden:

$a = 'HKCU:\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Advanced'

Set-ItemProperty $a HideFileExt 0

Stop-Process -processname explorer

3

Quelle: http://stackoverflow.com/questions/4491999/configure-windows-explorer-folder-options-through-powershell

Categories: Windows 10

Tagged as: , ,

1 reply »

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s