Cyber Security

Active Directory: Verzeichnisdienst- Wiederherstellungskennwort (DSRM) ändern

In diesem Beitrag wird gezeigt, wie das Kennwort für die Verzeichnisdienst-Wiederherstellung auf einem Domain-Controller geändert werden kann.

Wer das Kennwort für den Wiederherstellungsmodus nicht mehr weiß, kann sich – im Fehlerfall – nicht mehr am Domain-Controller einloggen. Auf einem Domain-Controller gibt es keine lokalen Konten. Man kann das Kennwort aber zur Sicherheit im vorhinein ändern, und zwar bevor etwas passiert. Die Rede ist von diesem Kennwort, wie es bei der Installation einer neuen Active Directory Domäne oder bei jedem weiteren Domain-Controller beim Setup festgelegt wurde:

Bild2.png

Ändern des DSRM Kennworts

Dafür startet man – auf dem funktionstüchtigen Domain-Controller – über die Windows PowerShell ntdsutil und ändert es.

ntdsutil
set dsrm password
reset password on server ServerName

Bild1.png

Das Kennwort wird pro Domain-Controller gespeichert. Falls mehrere DCs existieren muss es auf allen geändert werden.

2 replies »

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s