Cyber Security

Windows Firewall: Netzwerkprofil von Öffentlich auf Privat umstellen

Der Dienst Network Location Awareness dient zur Bestimmung des zu verwendenden Firewallprofils. Man unterscheidet drei verschiedene Firewall-Profile.

Grundlegendes zu Netzwerkprofilen

In der Windows Fireall mit erweiterter Sicherheit  (wf.msc) sind drei Profile zu sehen.

1.PNG

  • Öffentlich: Dieses Profil ist der Standard. Es wird verwendet, wenn keine manuellen Einstellungen getroffen werden. Es bietet den meisten Schutz.
  • Privat: Diese Profil muss explizit ausgewählt werden. Es ist für private Netzwerk ausgelegt. Es bietet moderaten Schutz.
  • Domäne: Dieses Profil wird nur für Active Directory Domänen Computer verwendet. Nämlich dann, wenn eine Verbindung zu einem Domain-Controller erkannt wird.

Das derzeit aktivierte Profil ist auch in der Systemsteuerung unter Netzwerk und Internet – Netzwerk- und Freigabe-Center ersichtlich.

2.PNG

Ändern des Netzwerkprofils

Ein Umstellen ist grafisch nicht möglich. Anstelle dessen öffnet man PowerShell und führt Get-NetAdapter aus.

Get-NetAdapter

3.PNG

Achtung auf die Nummer bei ifIndex. Diese wird später benötigt. In meinem Fall ist sie 11. Jetzt folgende Befehle nacheinander ausführen, um von Öffentlich auf Privat umzustellen. InterfaceIndex Nummer anpassen!

$a=Get-NetConnectionProfile -InterfaceIndex 11
$a.NetworkCategory = "Private"
Set-NetConnectionProfile -InputObject $a

4.PNG

Überprüfung der Änderung

5.PNG

6.PNG

Fertig. Das Profil ist von Öffentlich auf Privat umgestellt.

Weiterführendes

Selbst beim Umstellen des Netzwerkprofils müssen oft einige Firewall-Regeln danach noch manuell aktiviert werden um beispielsweise Remote-Kommandos auszuführen. Weitere Infos zur Remote-Verwaltung in meinen Artikeln WMI: Hardwarekonfiguration aller Domänen-Computer abrufen und speichern und PowerShell: Alle Domänen-Computer neu starten.

9 replies »

  1. ok, hab die Lösung gefunden. Man muss ein Häkchen machen bei “Powershell ersetzen” (Text ähnlich, ziemlich weit unten) unter Personalisierung/Taskleiste

    Liked by 1 person

  2. Und WIn 10 nervt auf beiden PC mit “Netzwerkkarte ist nicht auf Privat eingestellt” (oder so eine ähnliche Meldung. Es ist zum verrücktwerden, man klickt Problembehandlung, mal behebt er das Problem und mal nicht (Umstellen auf privat). Aber er zeigt es nur an, dass er es behoben hat, die Registry zeigt es aber auch an, alles richtige Werte, nur die Firewall zeigt ÖFFENTLICHES Netzwerk. Und wo ist der Griff zum…. pardon, ich meine der Knopf. Der Befehl. Gott will nicht, dass ich den 2. PC anschliesse.

    Like

  3. In der Registrierung steht bereits alles auf 1, der Befehl Get-NetAdapter ist nicht bekannt, powershell, ohne oder mit Admin, cmd, nichts!
    Win 10 Prof. 64 Bit.
    Netzwerkchaos, wenn man einen zweiten PC verbinden will mit dem ersten, ob mit Crossover, ohne, ob mit zweiter Netzwerkkarte, alles was ich hier und woanders lese, funzt nicht. Es scheint mir VERHEXT. Windows 10… ziemlich düster mein Latein.

    Like

  4. Dies kann auch über den Registrykey HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\NetworkList\Profiles\ unter dem Schlüssel category durchgeführt werden.
    Die Werte hierfür sind
    Public: (freilassen)
    Private: 1
    Domain: 2

    Like

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

w

Connecting to %s