SID-500

Home » PowerShell » Windows 10 / Windows Server 2016: Mit Show-ControlPanelItem die Systemsteuerung aufrufen

Windows 10 / Windows Server 2016: Mit Show-ControlPanelItem die Systemsteuerung aufrufen

Die Benutzung der grafischen Oberfläche in Windows 10 lässt viele Herzen höher schlagen. Alles neu und alles anderes, bunter und moderner. Für Administratoren sieht die Sache etwas anders aus. Das ständige Suchen nach Elementen der Systemsteuerung nervt. Zumindest mich.

Deshalb habe ich mich vor einiger Zeit entschieden fast alle grafischen Elemente mit den vordefinierten MMC Konsolen bzw. mit CPL Dateien aufzurufen. Aber auch in der PowerShell kommt man mit Show-ControlPanelItem zum Ziel.

Zuerst rufe ich die möglichen Elemente ab.

Get-ControlPanelItem

Unbenannt.PNG

Insgesamt sind 45 Elemente verfügbar.

(Get-ControlPanelItem).count

Unbenannt.PNG

Aufgerufen werden beispielsweise die Explorer Optionen mit:

Show-ControlPanelItem "Explorer-Optionen"

Unbenannt.PNG

Cool. Ob mir das besser gefällt wie compmgmt.msc, wf.msc oder ncpa.cpl muss ich mir noch überlegen.


Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

Categories

Who is the blogger?

My name is Patrick Grünauer (pewa2303). I am from Austria. On sid-500 I write about Windows, Cisco and IT-Security in English and German. Have fun while reading!

Patrick Gruenauer
Follow SID-500 on WordPress.com