SID-500

Home » PowerShell » Was ist Windows Server Core?

Was ist Windows Server Core?

Seit der Einführung von Windows Server 2012 ist Windows Server Core die Standardinstallationsmethode. Bei Auswahl der Installationsoption Server Core ist kein Internet Browser, kein Windows Explorer und kein Server-Manager verfügbar. Kurz gesagt: Es ist kein klassischer Desktop mit grafischer Oberfläche vorhanden.

Systemadministratoren können das System – bis auf wenige Ausnahmen – ausschließlich mit cmd oder PowerShell Befehlen administrieren.Welche Vorteile bietet Server Core?

  • ein sicheres System, weil weniger Anwendungen
  • ein stabiles System, weil weniger Anwendungen
  • geringerer Verwaltungsaufwand
  • Reduktion der Windows-Updates
  • weniger Down-Time
  • Einsparung von Festplattenspeicherplatz
  • Einsparung von RAM Ressourcen
  • das Lachen der Linux Administratoren hat ein Ende

Wie erwähnt ist Server Core bei der Installation der Standard.

1.PNG

Wenn zu Beginn des Setups keine Auswahl erfolgt und Weiter geklickt wird, dann wird Core installiert. Server Core unterstützt u.a. folgende Server-Rollen:

  • Active Directory Domänendienste
  • DHCP Server
  • DNS Server
  • File Server
  • Hyper-V
  • Druckdienste
  • Web Server (IIS)
  • Active Directory Zertifikatsdienste

In Bezug auf die Installation eines Server Core als Domain-Controller verweise ich auf den Beitrag Installation eines Server Core Domain-Controllers unter Windows Server 2016. Und so sieht das dann aus:

2.PNG

MS-DOS? Nein, Windows Server 2016. Durch die Eingabe des Kommandos powershell wird die PowerShell gestartet.

Durch die Eingabe des Kommandos sconfig kann eine Grundkonfiguration grafisch durchgeführt werden.

3.PNG

Die Grundeinstellungen können auch per PowerShell vorgenommen werden: Grundkonfiguration eines Windows Server Core.

Server Core ist noch nicht da, aber nun ist es Zeit sich mit diesem zu beschäftigen. Server Core ist die Zukunft. Kenntnisse der Windows PowerShell ist kein Bonus für Windows Server Administratoren, es ist eine Voraussetzung. Soweit Don Jones (MVP) zu diesem Thema. Ich bin voll und ganz seiner Meinung: “…your choice is, Learn PowerShell, or would you like fries with that?”


10 Comments

  1. […] Eine Einführung in Server Core finden Sie hier: Was ist Windows Server Core? […]

    Like

  2. […] ein klarer Wink seitens Microsoft. Wählt man nicht explizit die grafische Oberfläche aus, so wird Server Core installiert. Server Core kann mit sconfig, cmd oder PowerShell konfiguriert werden. Zusätzlich […]

    Like

  3. […] Als Alternative steht der „Old School“ Befehl netsh zur Verfügung. Aber: In Zeiten von Server Core und Nano Server wird PowerShell immer […]

    Like

  4. […] Server Core? Diese Frage ist nicht Teil dieses Artikel und ich habe sie ausführlich im Artikel Was ist Windows Server Core? beantwortet. Nun zum eigentlichen Thema: Im ersten Teil wird ein zusätzlicher DC in einer […]

    Like

  5. […] Teil 1 und der Auftakt der Serie Nano Server. „Just enough“ lautet das Stichwort. Nach Windows Server Core ist Nano die kleinste Variante eines Windows Servers. Das bringt mehr Sicherheit, weniger Updates […]

    Like

  6. […] schmale Systeme, wie sie auch unter Linux möglich sind. Microsoft hat mit der Einführung von Server Core und Nano Server reagiert. Es ist ein klarer Schritt in Richtung „back to the roots“ […]

    Like

  7. […] Besonders in Verbindung mit Server Core ist sconfig ein Segen: Was ist Windows Server Core? […]

    Like

  8. […] wird der kann die grafische Oberfläche verwenden (eine Ausnahme bildet die Installationsoption Windows Server Core und Nano […]

    Like

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

Categories

WHOIS

My name is Patrick Grünauer (pewa2303). I am from Austria. On sid-500 I write about Windows, Cisco and IT-Security in English and German. Have fun while reading!

Patrick Gruenauer
Follow SID-500 on WordPress.com